Informationen für Eltern

Judo ist mehr als Sport!

Kinder können sich hier nicht nur sportlich betätigen, ihr Selbstbewusstsein stärken und sich im Wettkampf beweisen, sondern bekommen im Judo auch Werte, wie Höflichkeit, Respekt, Fleiss und Hilfsbereitschaft vermittelt.

Wenn Ihr Kind eine sehr vielseitige sportliche Betätigung sucht, ist Judo genau das Richtige, auch dann, wenn es vielleicht nicht die idealtypischen Sportlermaße hat.

Judo vermittelt Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Körperbeherrschung.

Ein Einstieg ist grundsätzlich in jeder Altersklasse möglich, unsere Jüngsten sind im Normalfall zu Beginn etwa vier bis sechs Jahre alt, aber auch ein späterer Einstieg ist problemlos möglich. Aber gerade der Beginn der Schulzeit ist ein sehr guter Zeitpunkt, um mit Judo anzufangen.

Für Kinder im Vorschulalter (4-6) gibt es unsere "Purzelbaumgruppe". Hier geht es in erster Linie um die spielerische Vermittlung grundlegender motorischer Fähigkeiten und das Heranführen an die Sportart.

Ihr Kind kann bei uns vier Wochen kostenfrei zur Probe trainieren, danach ist die Mitgliedschaft im JC Jena zwingend erforderlich.

Während des Probetrainings ist nicht unbedingt ein Judoanzug erforderlich (T-Shirt und lange Trainingshose mitbringen!), danach sollte dann ein Judogi angeschafft werden (Kosten ab ca. 25 €).

Trainiert wird im Regelfall zweimal pro Woche in der Judohalle am Sportforum (07749 Jena, Am Stadion 1), die Trainingszeiten finden Sie hier.

Für weitere Fragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular oder schreiben eine Mail an info(at)judo-jena.de.

Unsere Sponsoren